Surf

Wusstest du, dass das Meer niemals still steht? Selbst mitten im Atlantik gibt es wilde Stürme, die Energie durch das Wasser auf Reisen von tausenden von Kilometern schicken. Und was passiert, wenn diese Energie dann auf die Strände dieser Region treffen? Es entstehen Wellen! Wenn man so darüber nachdenkt, ist es unglaublich, wie viele Ereignisse und Elemente zusammenspielen, um dieses magische Phänomen zu erschaffen und es ist genauso unglaublich, dass wir die Möglichkeit haben, uns von diesen Wellen tragen zu lassen.

Wenn wir achtsam mit dieser magischen Erfahrung umgehen, kann Surfen uns so viel über uns selbst beibringen. Letztendlich müssen wir aber zugeben, Surfen kann echt schwierig sein. Du wartest auf die perfekte Welle, paddelst sie im richtigen Moment an und dennoch fällst du viel zu schnell vom Board… Das Meer hat hier das sagen und von Zeit zu Zeit kann das echt frustrierend sein. Gleichzeitig bietet dies aber auch die Möglichkeit von Dingen wie Kontrolle loszulassen und sich dem unkontrollierbarem anzupassen. Immerhin ist es ein großer Teil des Surfens, das Meer und die Wellen zu beobacehten und zu lesen. Neben solchen Kenntnissen werden wir dir aber auch mit Sicherheit unsere Leidenschaft für das Meer weitergeben.

Equipement 

Für den Unterricht stellen wir dir ein Softtop zur Verfügung, das an deinen Körperbau und dein Niveau angepasst ist, sowie einen Neoprenanzug – von Kindergrößen bis XXXL haben wir alles verfügbar. Alles, was du mitbringen musst, ist deine eigene wasserfeste Sonnencreme!

Der Spot 

Der Strand ist von unserem Camp einfach und schnell zu Fuß erreichbar und bietet beinahe die ganze Saison Wellen. Diese brechen in Moliets auf einem Beach Break, also auf einem Boden aus Sand. Das ist perfekt für Anfänger*innen, denn dadurch entstehen bei uns viele und lange Weißwasserwellen, die die ersten Schritte im Surfen deutlich erleichtern. Gleichzeitig gibt der Break uns aber auch gute Wellen für diejenigen, die bereit für ihre ersten ungebrochenen Wellen sind. Alles in allem passen wir uns jedem Niveau an. Surfer*innen, die ihre Manöver in ungebrochenen Wellen verbessern möchten kommen bei uns genauso auf ihre Kosten, wie Leute die noch nie zuvor auf einem Surfboard standen.

Unsere Surflehrer

Die Surfstunden bekommst du von sehr guten und leidenschaftlichen Surflehrern*innen. Diese werden dir alles beibringen, was du fürs Surfen wissen und können musst. Bei uns steht dabei aber immer der Spaß im Vordergrund.

Alle unsere Surflehrer*innen sind von der ISA (International Surfing Association) zertifiziert. Der Unterricht findet in Gruppen von maximal 8 Personen statt, so dass die Lehrer*innen dir helfen können, dich in deinem eigenen Rhythmus zu verbessern und deine ersten Schritte in der Welt des Surfens zu machen.

Der Unterricht wird in englischer Sprache abgehalten, abhängig von der Nachfrage und den Lehrern*innen können wir auch Unterricht in Deutsch oder Französisch anbieten.

Kinder können an den Surfkursen teilnehmen, wenn sie über 5 Jahre alt sind und schwimmen können.

Pakete Erwachsene ( ab 13 Jahre)

Wir bieten zwei verschiedene Optionen an:

  • 10 Stunden Surfunterricht von Sonntag bis Donnerstag oder von Montag bis Freitag für 140€
    • Surf Equipment während des Unterrichts
    • Surf Intro ( aprox.30min)
    • 5 Unterrichtseinheiten am Strand
    • 1 Theorieeinheit im Camp ( aprox. 1h30)
  • 13 Stunden Surfunterricht für von Sonntag bis Freitag für 190€
    • Surf Equipment während des Unterrichts
    • Surf Intro ( aprox.30min)
    • 6 Unterrichtseinheiten am Strand
    • 1 Theorieeinheit im Camp ( aprox. 1h30)

Kinderunterricht ab (ab ca. 7 Jahren)

Wir bieten speziell für Kinder konzipierte Kurse an. Dies hilft den Kindern, eine optimale Leistung zu erzielen. Dieses Format hilft auch, auf spezielle Bedürfnisse einzugehen und den Unterricht spielerischer zu gestalten, so dass die Groms ein begeistertes Surferlebnis haben.

Dieses Paket hat kürzere Kurse, so dass die Kinder sich zu 100% während des Unterrichts engagieren können. Der Unterricht ist individueller und an die Bedürfnisse der Kinder angepasst. Auf Wunsch können Eltern auch diese Unterrichtsform buchen, um gemeinsam mit der ganzen Familie das Surfen zu erlernen.

Beachten Sie, dass Kinder nur dann am Unterricht teilnehmen können, wenn sie mindestens 5 Jahre alt sind und in der Lage sind, 50 Meter zu schwimmen. Der Unterricht beinhaltet auch keinen Transport vom Camp zur Beachflag. Daher müssen Eltern ihre Kinder zum Strand bringen.

Für Kinder unter 7 bitte schreibt uns eine Mail an booking@vegansurfcamp.com

  • Das Kids Surf Package beinhaltet 6h für 140 €:
    • Material innerhalb der Kurse
    • 5 x Surf Einheiten am Strand
    • 1 x Surf Theorie

Surf Verleih

Wenn du bereits gesurft hast und einfach nur ein Brett mieten und in deiner Freizeit surfen möchtest, können wir dir auch Boards und Neoprenanzüge ausleihen. 

Bei uns im Camp kannst du Softtops in allen Größen ausleihen. Wenn du jedoch ein fortgeschritteneres Board mieten möchtest, können wir dir eins über unsere Partnerschulen verleihen.

Preise :  price list